KENNST DU BABILONIA, DAS ZENTRUM FÜR ITALIENISCHE SPRACHE UND KULTUR?

 

Das Zentrum für italienische Sprache und Kultur BABILONIA ist eine Italienisch-Sprachschule, die in Taormina (Sizilien) Italienischkurse für Leute aus der ganzen Welt anbietet.
Gegründet wurde die Sprachschule im Jahr 1992 von Alessandro Adorno. BABILONIA war die erste Sprachschule südlich von Rom, die sich auf den Unterricht von Italienisch als Zweitsprache spezialisiert hat.
 

Möchtest du wissen, warum unsere Italienisch-Sprachschule die richtige Wahl ist?

 

10 GUTE GRÜNDE FÜR EINEN ITALIENISCHKURS AN DER SPRACHSCHULE BABILONIA

1.Weil es in Sizilien ist

Italienisch lernen und Sizilien erkunden, diesen Traum haben viele. Sizilien birgt unendliche archäologische, historische und landschaftliche Schätze. Allein in Sizilien gibt es 7 UNESCO-Stätten!

Eine Reise nach Sizilien, das ist auch eine Zeitreise, zurück zu den Kulturen der Griechen, Römer, Byzantiner, Araber, Franzosen und Spanier. „Sizilien ist eins, aber in Wahrheit gibt es viele Sizilien“, das behauptete bereits der italienische Schriftsteller Gesualdo Bufalino. Ein Italienisch-Sprachurlaub in Sizilien, das ist der beste Weg alle Facetten Siziliens kennenzulernen!

2. Weil es in Taormina ist

Taormina ist eine schillernde Perle im Ionischen Meer. Von den Griechen am Monte Tauro gegründet, ist die Stadt auf der ganzen Welt für ihre einzigartige Lage zwischen der Meerenge von Messina und dem Vulkan Ätna bekannt. Taormina ist ein Juwel, das im Licht ganz Siziliens erstrahlt, an jeder Ecke erkennt die Griechen und Römer, die Byzantiner und Araber, aber auch die Franzosen und Spanier. Ein Ort, den die großen Reisenden, internationalen Künstler, Schriftsteller, Maler, Schauspieler, Dichter und Fotografen unvergesslich gemacht haben. Alle waren sie hier und erzählten über ihren Aufenthalt: Johann Wolfgang von Goethe, der in seinem Buch „Italienische Reise“ von Taormina berichtete, Roger Peyrefitte, Truman Capote, André Gide, D.H. Lawrence, Salvatore Quasimodo, Tennessee Williams, Anna Achmatova, Gabriele D’Annunzio, Edmondo De Amicis, Intellektuelle und Künstler wie Friedrich Nietzsche, Sigmund Freud, Bertrand Russel, Richard Wagner, Gustav Klimt, der fotografierende Baron Wilhelm von Gloeden, der Maler Otto Geleng, gekrönte Häupter wie Zar Nicola I, Kaiser Wilhelm II mit seinem Cousin Zar Nicola II, Zarin Aleksandra Fëdorovna Romanova, die niederländische Königin Giuliana sowie bekannte Schauspieler wie Soraya, Ava Gardner, Romy Schneider, Liz Taylor, Richard Burton und Greta Garbo.

3. Weil es der perfekte Ort ist um einen guten Italienischkurs mit einem Studienaufenthalt zu verbinden!

Wer in Taormina lebt und studiert, der weiß, dass die Stadt ein Synonym für das Dolce Vita ist. Das gilt zweifelsohne auch für einen Sprachurlaub in Sizilien! Abends ein Konzert im Griechischen Theater besuchen, mit der Bucht von Naxos und dem Ätna als Hintergrundkulisse, ist das etwa nicht Dolce Vita? Die ausgezeichnete sizilianische Küche genießen oder einen Cocktail in einer Bar in einer der malerischen Gässchen oder auf der Piazza mit atemberaubenden Ausblick schlürfen, das ist doch Dolce Vita, oder? Wer möchte sich denn nicht für einen Sprachurlaub im Paradies entscheiden, wenn er dort an den Strand gehen oder an einer Erkundungstour dieser interssanten Insel teilnehmen kann? Na also! Die einzige Gefahr, der ihr euch bei einem Italienischkurs in Taormina aussetzt, ist, dass ihr vielleicht nie mehr nach Hause fahren wollt!

4. Weil die Kurse anerkannt sind

Natürlich, Sizilien und Taormina sind wirklich traumhaft, aber die Schule …?! Die hohe Qualität und Professionalität der Sprachschule BABILONIA zeigt sich in den zahlreichen offiziellen Anerkennungen, die für Zuverlässigkeit bürgen: Babilonia zählt zu den anerkannten Sprachschulen in Italien. Und natürlich geben auch die Rezensionen der zahlreichen Studenten, die seit 1992 unsere Sprachkurse besucht haben, einen guten Einblick.

5. Weil die Lehrer unterhaltsam und kompetent sind

All unsere Sprachlehrer haben ein Diplom zum Unterrichten der italienischen Sprache als Fremdsprache (DILS II) der Universität von Perugia; die meisten können auch noch andere für den Italienischunterricht relevante Abschlüsse (DITALS, DILIT, ITALS) vorweisen. Aber das Hauptmerkmal unserer Sprachlehrer ist ihre sympathische, menschliche Art. Mit ihnen hast du nicht das Gefühl, in der Schule zu sitzen, es erinnert vielmehr an einen Besuch bei Freunden!

6. Weil der Sprachschüler im Mittelpunkt steht und nicht der Lehrer!

Der Unterricht in unseren kleinen Klassen ist ausgesprochen individuell. Wir sind der Meinung, dass ein Frontalunterricht praktizierender Lehrer dem Schüler beim Erlernen einer Fremdsprache kaum behilflich sein kann. In unseren Klassen wird der Schüler zum Forscher: er steht im Mittelpunkt des Lernprozesses, analysiert und beobachtet, trifft Annahmen und arbeitet in der Gruppe an Lösungsansätzen für spezifische Problemstellungen.

7. Weil unser Ziel die Entwicklung sprachlicher Fähigkeiten ist

Mit unserer kommunikativen Lehrmethode arbeitest du an authentischen Unterrichtsmaterialien, dem „Italienisch der Italiener“. Dies ermöglicht es dir, rasch jene Fähigkeiten aufzubauen, die du benötigst um in Italien unter Italienern zu leben; du beherrscht nicht nur eine Reihe grammatikalischer Regeln sondern kannst tatsächlich kommunizieren. Unsere Zielsetzung ist es, die Sprache zu verwenden und nicht nur theoretisch zu wissen, wie sie aufgebaut ist. Und wir denken, dass das auch genau deiner Wunschvorstellung entspricht, und das ist es, was für uns schlussendlich zählt!

8. Weil zahlreiche Extrakurse angeboten werden, die mit dem Italienisch-Sprachkurs kombiniert werden können

Eine Sprache ist nicht die Summe grammatikalischer Regeln sondern Spiegel von Kultur und Lebensweise. Eine Sprache ist der verbalisierte Ausdruck einer Kulturgemeinschaft. Du möchtest mehr über unsere Kultur erfahren? Du kannst deinen Sprachkurs mit verschiedenen Italienisch Plus Kursen (Kochen, Degustation, Tauchen, Wandern, Keramik), Kulturkursen (Literatur, Geschichte, Kino, Kunstgeschichte), speziellen Italienischkursen und Sprachkursen 50+ erweitern um deinen Studienaufenthalt in Taormina noch intensiver zu gestalten.

9. Weil du Freunde der italienischen Sprache aus der ganzen Welt kennenlernen kannst

Unsere Klassen werden von Sprachschülern jedes Alters und aller Herren Länder besucht. Kursteilnehmer von 18 bis 80 Jahren teilen ihre Leidenschaft und ihr Interesse an der italienischen Sprache und Kultur, auch wenn sie aus völlig verschiedenen Ländern und Kulturen stammen: aus ganz Europa und Nordamerika, aus Japan und Russland, aus Südamerika und … manchmal auch aus Italien (Südtirol).

10. Weil ein Sprachurlaub in Italien und vor allem in Sizilien deine Sicht der Dinge verändern kann

Das Erlernen einer Fremdsprache ähnelt dem Aufsetzen einer neuen Brille: man sieht die Umgebung aus einem neuen Blickwinkel. Diese Bereicherung kann dir ein einfacher Sprachkurs im Ausland bescheren, nimm sie wahr: eine aufgeschlossene Gesellschaft, die zum friedlichen Zusammenleben beiträgt und die Geschichten und Traditionen aller respektiert. Also, warum setzt du nicht die „Made in Italy“ Brille auf um einen besseren Einblick in den italienischen Way of Life zu bekommen?! Wir warten schon auf dich!

WILLKOMMEN

willkommen
Hast du gewusst, dass BABILONIA die erste Schule für italienische Sprache und Kultur südlich von Rom war? Entdecke die Geschichte von Babilonia.

[/vc_column_inner] [/vc_column_inner]

CASA SILVA, UNSER STANDORT

casa silva
Entdecke “Casa Silva”, den fantastischen Sitz unserer italienischen Sprachschule Babilonia: eine historische Patriziervilla in der Altstadt von Taormina.

DAS TEAM

das team
Der Lebenspuls der Sprachschule Babilonia sind außergewöhnliche Personen, die dir jederzeit hilfreich zur Seite stehen. Lerne das Team kennen!

DIE LEHRER

Lehrer
All unsere Sprachlehrer sind auf den Unterricht der italienischen Sprache als Fremdsprache spezialisiert und haben einen DILS-II-Abschluss der Università per Stranieri in Perugia.

DIE ITALIENISCHE SPRACHSCHULE BABILONIA IM ÜBERBLICK
Höchstzahl pro Klasse
10 (12 von Mitte Mai bis Mitte Oktober)
Klassenzimmer
9
Mindestalter
17 Jahre
Höchstalter
keine Altersbeschränkung
Durchschnittsalter
35 Jahre
Klassen für absolute Anfänger
Ja, siehe Kurskalender
Höchstzahl pro Klasse - Juniorkurse
10 (12 von Mitte Mai bis Mitte Oktober)
Gesamtzahl Studenten - Hauptsaison
65-100
Gesamtzahl Studenten - Nebensaison
10-25 Studenten
Garten
1.000 m2 zur freien Benutzung
Internetzugang & WLAN
Ja, kostenlos
TV, DVD, stereo, video
Ja
Studentenbibliothek
Ja
Bar & Ristorante
Ja
Klimaanlage und Heizung im Klassenzimmer
Ja
Studentencard mit diversen Rabatten
Ja
Willkommenspaket
Ja


Was es sonst noch Wissenswertes über die italienische Sprachschule Babilonia zu sagen gibt

FREIZEITAKTIVITÄTEN

FREIZEITAKTIVITÄTEN

Unsere Italienischschule bietet im Zuge der Italienischkurse ein Programm gesellschaftlicher und kultureller Aktivitäten an; eine gute Gelegenheit, Sprache und Kultur zu vertiefen und die italienische Lebensweise besser kennenzulernen.

DIDAKTIK UND METHODE

DIDAKTIK UND METHODE

Die Unterrichtsmethode unserer Italienischkurse beruht auf einem ausgesprochen kommunikativen Ansatz, um alle vier sprachlichen Grundkompetenzen gleichermaßen zu fördern.

ANERKENNUNGEN

ANERKENNUNGEN

Gib dein wertvolles Geld nicht für Schulen ohne jegliche offizielle Anerkennung aus! Unsere Italienischschule ist national und international anerkannt. Sieh dir unsere Qualitätszertifikate und Mitgliedschaften an!

STUDENTEN UND MEINUNGEN

STUDENTEN UND MEINUNGEN

Die Sprachschüler unserer Italienischkurse in Italien sind zwischen 18 und 80 Jahre alt. Sie stammen aus allen Ländern der Erde mit unterschiedlichstem kulturellen Background. Wir schätzen diese Diversität und ermuntern zum interkulturellen Austausch.